Stimmen zum Artikel der ersten N#MMER-Ausgabe

Als IT-Journalistin erhält man selten Resonanz auf die Artikel – ausser man hat sich einen deutlichen Patzer erlaubt. Um so mehr freuen mich die zahlreichen Rückmeldungen zu meinem Artikel in der ersten Ausgabe des N#MMER-Magazins:

Von den zahlreichen weiteren lesenswerten Artikeln möchte ich zum Schluss noch die “Akademischen Kuriositäten” von Mela Eckenfels herausgreifen. Auf Twitter ist Eckenfels ja als Trolljägerin bekannt. Im Magazin führt sie diese Rolle weiter fort und wendet sich vor allem gegen die Auswüchse und Blüten der Autismus-Forschung. Mit spitzer Feder holt sie zum Rundumschlag aus. Ob Impfgegner, Eugeniker oder Kreativ-Diagnostiker: Bei Eckenfels bekommen alle ihr Fett weg.
Rezension auf Lohengrins Blog

3 Comments Stimmen zum Artikel der ersten N#MMER-Ausgabe

  1. Pingback: Markierungen 01/15/2015 - Snippets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.