09/13 – Sammeln mit Motiv – Vier Fotoverwaltungen im Test

Linux Magazin Ausgabe September 2013

Beschreibung

Fotoverwaltungen importieren, archivieren, organisieren, manipulieren und publizieren Bildersammlungen. Die vier Testkandidaten beweisen, dass Qualität nicht teuer sein muss.

Profis und Hobbyfotografen stehen gleichermaßen vor dem Problem, ihre digitale Bilderflut zu sichten und zu organisieren. Fotoverwaltungen erledigen all das und noch viel mehr. Sie bringen die Schnappschüsse von der Kamera oder Speicherkarte auf den Rechner, sortieren sie anhand von Metadaten und publizieren sie bei Online-Anbietern.

Linux-Anwender finden eine kleine und feine Auswahl solcher Programme, die teilweise sogar professionellen Ansprüchen gerecht werden. Als Kandidaten in dieser Bitparade treten Corel Aftershot Pro [1], Darktable [2], Digikam [3] und Shotwell [4] unter Ubuntu 13.04 und 12.04 LTS an. Als Testgeräte setzten sich eine Nikon D70s und ein Samsung Galaxy Note im PTP- und Massenspeichermodus in Szene.

Seite 48

Kunde

Medialinx

Themen

kostenloser Counter